Bayerische Beamtenkrankenkasse Test: Vergleich & Rechner

Die Bayerische Beamtenkrankenkasse BBKK gehört zum Verbund der Versicherungskammer Bayern (VKB) und bietet die Private Krankenversicherung für Beamte und Beamtenanwärter (Tarif KompaktB/3, ZEB und OptimalB/2, ZEB, ZEBplus, ZB).

Auch wenn der Name Beamte anspricht, gibt es die BBKK Krankenversicherung auch für Selbständige und Angestellte (CompactPrivat und Gesundheit COMFORT).

Wie sehen die Tarife der Bayerischen Beamtenkrankenkasse im Vergleich aus und wie schneidet die BBKK Krankenversicherung im Test ab. Dazu Beispiele für die Kosten aus dem PKV Rechner.


Anschrift Kontakt Bayerische Beamtenkrankenkasse BBKK der VKB

Bayerische Beamtenkrankenkasse AG
Maximilanstr. 53
80530 München

Tel: 089 / 2160 – 8888
Fax: 089 / 2160 – 8001
E-Mail: service@vkb.de
Internet: www.vkb.de


Tarife BBKK Bayerischen Beamtenkrankenkasse im Vergleich

Die private Krankenversicherung der Bayerischen Beamtenkrankenkasse bietet Versicherungsnehmern einen Rundum-Schutz in Sachen Gesundheitsvorsorge. Versicherungsnehmer haben die Möglichkeit, einen PKV Tarif zu wählen, der ganz zu ihren Bedürfnissen passt.

Bedarfsgerechte Selbstbeteiligung und auf Wunsch Zusatzleistungen, etwa für Reha-Maßnahmen, sorgen ebenso dafür, dass ein Tarif der BBKK PKV 100% passend ist.

BBKK Private Krankenversicherung für Angestellte

Angestellte können bei der Bayerischen Beamtenkrankenkasse zwei Tarifvarianten wählen. Dies ist zum einen der Tarif CompactPRIVAT sowie der Tarif GesundheitCOMFORT.

Während in beiden Tarifen Arztleistungen und Zahnarztbehandlungen vollständig übernommen werden, zeigen sich Unterschiede hinsichtlich der Behandlung durch Heilpraktiker. Werden diese Leistungen im Compact-Tarif lediglich zu 60 Prozent übernommen, trägt die Versicherung diese Leistungen im Comfort-Tarif bis zu 80 Prozent.

Zusätzlich können Angestellte im BBKK Comfort-Tarif individuelle Zahnzusatzleistungen zu vereinbaren.

Folgende Tarife zur Zahnzusatzversicherung bietet die Bayerische Beamtenkrankenkasse:

  • Tarif Zahn1 : Erstattung zu 50 Prozent
  • Tarif Zahn 2 : Erstattung zu 75 Prozent
  • Tarif Zahn 3 : Erstattung zu 90 Prozent

Zudem bietet der Comfort-Tarif im Krankenhaus die Behandlung durch den Chefarzt sowie die Unterbringung im Zweibettzimmer. Die Standardleistung im Compact-Tarif beinhaltet lediglich die Behandlung durch den Belegarzt sowie die Unterbringung in einem Mehrbettzimmer.

Einheitlich in beiden Tarifvarianten ist, dass Versicherte Anspruch auf eine erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung haben, sofern der Vertrag innerhalb eines Jahres leistungsfrei geblieben ist.

Beispiel für Kosten der BBKK PKV im Tarif CompactPRIVAT mit Selbstbeteiligung:

  • Für einen 30-jährigen Modellkunden werden im Tarif CompactPRIVAT bei einer Selbstbeteiligung von 250 Euro monatlich 404,79 Euro fällig.
  • Im Tarif Gesundheit COMFORT mit 300 Euro SB und dem Zusatz Zahn 2 fallen monatlich 456,82 Euro an.

BBKK Private Krankenversicherung für Selbstständige

Auch Selbstständige und Freiberufler können bei der Bayerischen Beamtenkrankenkasse auf individuelle Tarife zurückgreifen, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Im Angebot ist zum einen die Basis-Variante im Tarif CompactPrivat START, der mit unterschiedlichen Selbstbehaltstufen zur Verfügung steht.

Dieser PKV Tarif der BBKK für Selbständige bietet die vollständige Kostenerstattung beim Arzt sowie beim Zahnarzt, die vollständige Übernahme von Medikamenten sowie die Behandlung durch den Belegarzt im Krankenhaus.

Diese Basisleistungen sorgen dafür, dass der Tarif vergleichsweise günstig angeboten werden kann. Hier ein Beispiel für die Kosten im Tarif CompactSTART:

  • Ein 30-jähriger Selbstständiger zahlt hier pro Monat 259,07 Euro bei einer Selbstbeteiligung von 900 Euro pro Jahr.

Als Alternative zum Basistarif bietet die Bayerische Beamtenkrankenkasse den Tarif GesundheitComfort. Ähnlich wie bei Angestellten bietet auch er ein Mehr an Leistungen, etwa bei der Zweibettunterbringung im Krankenhaus.

Zudem können die Tarife mit individueller Leistung bei Zahnersatz ausgestattet werden (Zahn1, Zahn2 oder Zahn3).

  • Für diesen Tarif mit 900 Euro Selbstbeteiligung und Zahnersatzoption Zahn2 fallen pro Monat 350,02 Euro an Kosten an

BBKK Private Krankenversicherung für Beamte

Die Bayerische Beamtenkrankenkasse bietet natürlich auch für Beamte und Beamtenanwärter passende Tarifangebote, die Versicherte sowohl beim Arzt wie auch beim Zahnarzt als Privatpatient auftreten lassen.

Ebenso wie die anderen beiden Berufsgruppen können auch Beamte aus zwei Leistungsstufen wählen und ihre Absicherung so auf ihre Bedürfnisse abstimmen.

BBKK Beihilfetarif Kompakt B/3 B/2 ZEBplus ZB

Der Beihilfetarif Kompakt-Tarif B/3, ZEB bietet umfangreiche Leistungen beim Arzt sowie beim Zahnarzt, weist allerdings Lücken beim Zahnersatz aus. Zudem ist im Falle eines Krankenhausaufenthaltes die Unterbringung lediglich im Mehrbettzimmer möglich.

Der Beamtentarif Optimaltarif B/2, ZEB, ZEBplus, ZB ermöglicht hingegen die Unterbringung im Zweibettzimmer und schließt auch die Lücke bei Zahnersatz.

  • Der monatliche Beitrag liegt für einen 30-jährigen Beamten mit einem Beihilfeanspruch von 50 Prozent im Kompakt-Tarif bei 228,11 Euro
  • Die Kosten im Optimal-Tarif werden monatlich 266,29 Euro berechnet

Bayerische Beamtenkrankenkasse im Test

Die Bayerische Beamtenkrankenkasse, die jetzt unter dem Dach der Versicherungskammer Bayern aktiv ist, bietet umfassenden Krankenversicherungsschutz, der regelmäßig auch von unabhängigen Testern und Prüfern genauer unter die Lupe genommen wird. Nachfolgend die Ergebnisse aus dem BBKK Krankenversicherung Test.

Bayerische Beamtenkrankenkasse Test von Franke Bornberg

Im aktuellen PKV Test 2016 hatte das Handelsblatt mit der Ratingagentur Franke & Bornberg Tarife für die private Krankenversicherung überprüft. Um die Angebote vergleichbar zu machen, wurden die Tarife in Grundschutz, Standardschutz und Topschutz unterteilt.

  • Grundschutz Tarif Gesundheit Comfort, Zahn1 ausreichend
  • Standardschutz Tarif Gesundheit Comfort, Zahn2, VitalPlus befriedigend

Focus Money vergleicht Fairness von Versicherern

Private Krankenversicherer sollten faire Vertragsbedingungen aufweisen und auch mit ihren Kunden fair verhandeln. Ob dem so ist, prüfte im Februar 2016 das Finanzmagazin Focus Money in Kooperation mit ServiceValue.

Hierzu wurden mehr als 2.000 Versicherungskunden nach ihrer Meinung und Erfahrung befragt.

Sowohl in den Bereichen Preis-Leistung wie auch in den Bereichen Beratung, Produkte und Kundenkommunikation erhielt die Bayerische Beamtenkrankenkasse im Test die Note befriedigend.

Stiftung Warentest: BBKK Krankenversicherung für Selbstständige im Test ausgezeichnet

Im Mai 2014 testete die Stiftung Warentest gemeinsam mit der Finanztest verschiedene Private Krankenvollversicherungen und Beihilfetarife. Im großen PKV Test wurde auch die Bayerische Beamtenkrankenkasse einem Vergleich unterzogen. Das Unternehmen konnte in diesen Bereichen überzeugen und Bestnoten erreichen.

Ergebnisse aus dem Bayerische Beamtenkrankenkasse Vergleich der Stiftung Warentest:

  • Angebot für Selbstständige Tarif GC 900S, Vital Plus, Zahn2, TAF29 Note 1,7 (gut)
  • Angebot für Arbeitnehmer Tarif GC300, Vital Plus, Zahn 2, TAF43 befriedigend
  • Angebot für Beamte Tarif B 20k2, B30/2, ZE50 befriedigend

BBKK PKV im Test von Focus Money

Das Preis-Leistungs-Verhältnis war Gegenstand der Überprüfung von Focus Money, welche in der Ausgabe 40/2013 verschiedene Tarife bewertete. Neben der Beitragshöhe spielte auch die Leistungsqualität des Tarifs sowie die Finanzkraft des Anbieters eine wichtige Rolle. Die Bayerische Beamtenkrankenkasse konnte im Test überzeugen.

Die Bewertung von Focus Money für die Bayerische Beamtenkrankenkasse:

  • Top-Tarif Gesundheit Comfort, Zahn2 Gesamtnote 2,35
  • Einsteiger-Tarif Compact Privat-Start Gesamtnote 3,15

Private Krankenversicherung Rechner: Wieviel eine individuelle Private Krankenversicherung kostet, kann mit dem PKV Rechner online berechnet und verglichen werden. Hier die Private Krankenversicherung berechnen